Unsere Produkte Displaykabel

Das ES&S Spezialgebiet. Wir liefern alle Kabellösungen, um ein Industrie - LCD / Display in Betrieb zu nehmen. Es können z.B. TTL- Kabel, LVDS-Kabel, Inverter-Kabel, Backlight - / LED- Backlight - Kabel oder Touch-Kabel kundenspezifisch angefertigt werden. Desweiteren bevorraten wir für alle gängigen LCD´s + Inverter,  Kabellösungen einseitig offen, ab Lager.

Startseite » Produkte » Kabelkonfektion » Displaykabel

Weitere Kategorien

Backlight Kabel
Die Beleuchtung von LCD-Displays wird in der Regel durch die mit Hochspannung betriebene sehr dünne Leuchtstoffröhren erzeugt. Für diesen Einsatz sind entsprechende Inverter (DC-AC) notwendig. Wir konfektionieren für Sie die primären und sekundären Leitungen ganz nach Kundenwunsch. Natürlich werden auch die neuen LED Backlights von uns unterstützt.
Displayport
Zum Anschluß von Geräten mit Displayport 1.2 Schnittstelle an einen PC oder ein Notebook. Dieses Kabel dient der Übertragung von Audio- und Videosignalen.
DVI Kabel
Ein weiteres Übertragungsprotokoll mit ähnlichen Strukturen wie LVDS (Low Voltage Digital Signaling) ist DVI (Digital Visual Interface). Wir konfektionieren kundenspezifische DVI Lösungen. Die hierfür notwendigen Kabel können auch in einer grossen Anzahl von Variationen hergestellt werden. Sprechen Sie mit uns über die speziellen Notwendigheiten Ihrer Applikation. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
eDP™
Embedded DisplayPort Standard eDP™ ist der aktuellste Standard von Video Electronics Standards Association (VESA®) um Ultra HD Displays in der 4K und 8K Technologie anzusteuern.
Inverter Kabel
DC / AC Display Inverterkabel sind für alle gängigen Typen und Hersteller  ab Lager verfügbar. Kundenspezifische Varianten können auf Wunsch gefertigt werden. Hier ein kleiner Auszug der unterstützenden Inverterhersteller: ATBEL, ERG, EVER TRANSMISSION, FUJITSU, GREEN, HITACHI, MICROSEMI, NEC, SHARP, TAMURA, TDK, TOSHIBA, ZIPPY
LED-Backlight Kabel
LED-Backlight ist eine moderne Variante der Durchleuchtung von LCD-Monitoren. Die Vorteile gegenüber einer Beleuchtung durch Leuchtstoffröhren sind niedrigerer Energieverbrauch, höherer Kontrast sowie eine gleichmäßigere Ausleuchtung. Die zum Anschluss der LED-Backlights nötigen Kabel werden kundenspezifisch angefertigt, es sind allerdings auch einige Standardkabel ab Lager verfügbar.
LVDS Kabel
Hier stellen wir Ihnen Beispiele von konfektionierten Leitungen für das Übertragungsprotokoll LVDS (Low Voltage Digital Signaling) vor. LVDS-Kabel können in einer Vielzahl von Varianten und Ausführungen gefertigt werden.
Mikro-Koaxialkabel
Hier bieten wir ihnen spezielle LVDS Micro-Koaxialkabel und entsprechende Kabelkonfektionen an. Die Micro-Koaxialkabel werden in typischer Koaxial Struktur von AWG36 bis AWG48 in den unterschiedlichsten Varianten angeboten. Der Außendurchmesser der AWG40 Micro-Koaxialkabel beträgt nur noch 0.24 mm. Diese Miniaturleitungen sind mit konventionellen Maschinen und Werkzeugen nicht mehr zu bearbeiten, so das wir diese Kabel nur beidseitig konfektioniert anbieten.
Touch Kabel
Bei einer hohen Zahl von Touch Panels und Touch Controllern kann es oft zu erhöhtem Aufwand und zu Verbindungsschwierigkeiten kommen. Hier finden Sie die nötigen Kabel- und Adapter-Lösungen. Diese sind teilweise ab Lager verfügbar oder werden auf Kundenwunsch produziert.
TTL Kabel
Klassische digitale Display-Anschlusskabel in diversen Technologien. 18 Bit / 24 Bit / 2 x 18 Bit / 2 x 24 Bit. Diese Kabel werden oftmals mit kleinen Adapterplatinen geliefert, da die Steckverbinder aus der Board-to-Board Schiene kommen und somit nicht direkt mit einer konfektionierbaren Leitung verbunden werden können.