Zurück zur Übersicht

ADA-COMPACTFLASH-SATA-SLOT-3.5-BLACK

Boot und Hot-Plug fähiger CompactFlash zu SATA Adapter. Komfortabler und systemunabhängiger Schnittstellenadapter der an jedes System mit einem SATA Port verwendet werden kann.

Technische Daten:

  • kompatibel mit Serial-ATA 1.0a Spezifikationen und einer hohen Übertragungsrate von bis zu 1.5Gbps
  • unterstützt Spread Spectrum im Receiver
  • für verschiedenste Gehäuse geeignet. Mini Computer, Embedded System, iPC unnd Rackmount Gehäuse
  • CF1 unterstützt CompactFlash Karten (Type I & II) oder IBM Microdrive™
  • CF Karten Primary Bootable Device abhängig vom OS und der Anwendung
  • OnBoard Zugriffs LED für Datentransfer
  • inkl. Auswerfer
  • Spannungsversorgung durch 4 pin FD Floppy-Disk Steckverbinder
  • CF 3.3V / 5V Unterstützung
  • betriebssystemunabhängig, keine Treiber werden benötigt
  • RoHS konform
  • Einbau in den 3.5'' Einbauschacht (Floppy-Disk)
  • Farbe schwarz
  • Abmessung: 102,2 (L) x 100,1 (B) x 25 (H) (in mm) 
  • Temperaturbereich: -20 °C bis 85 °C
  • Gewicht: 145,3 g

 

 

Installationsanleitung:

1. Verbinden Sie das beliegende Y-Strom-Kabel an den Adapter Brücke und PC-Netzteil
2. Verbinden Sie den SATA-Port am Adapter mit dem SATA-Host Controller

Jumper-Einstellungen:

1. "JP2" Jumper Reset-Signal-Verbindung zwischen Chipsatz und CF-Sockel (Pin 41).
2. "JP1" Jumper für 3,3 V oder 5 V Versorgungsspannung für CF-Speicherkarte

Pin 1 - Pin 2 geschlossen--> 3.3 V
Pin 2 - Pin 3 geschlossen---> 5 V

Verwandte Produkte