Zurück zur Übersicht

Hot-Melt FFC Kabel hochflexibel geschirmt

FFC Kabel hochflexibel geschirmt mittels Hot-Melt. Mit dieser Technologie gefertigte FFC Kabel, sind noch flexibler in der Anwendung. In der Regel werden Aluminium Schirme genutzt, die um die Polyesterisolierung verklebt werden. Beim Hot-Melt Verfahren wird der Schirm mit einer Temperatur von 150°C um den Polyesterträger verschmolzen. Dadurch entsteht eine unwiderrufliche Verbindug zwischen Schirm und dem Polyesterträger, die dem Kabel seine charakteristische Flexibilität verleiht.

Technische Daten:

  • Materialdicke: Hot-Melt Abschirmfolie 45 µm
  • für alle Raster möglich
  • Länge frei wählbar
  • Zugfestigkeit nach ASTM D 882 N/15 mm 

Unser Beispielbild zeigt Artikel:
FFC0.50A26-0112L-4-4-05-05-AU-HOT-SHIELD-4PINS-BK
Weitere technische Details dazu:

  • Länge 120 mm
  • beidseitig abisoliert
  • Polyester in schwarz (in weiß auf Anfrage möglich)
  • 26 polig, davon 4 Pins beidseitig am Schirm angeschlossen

Verwandte Produkte